Lass‘ los – was dich quält

Melde dich jetzt an und hol‘ dir eine Leseprobe!

Alles was du immer schon über das Thema „Loslassen“ wissen wolltest, findest du hier!

Lass‘ Los und lebe dein Leben:
Lerne alle notwendigen Prozesse des Loslassens verstehen!
💛 Erhalte dir deine Lebensfreude mitten im Gefühlschaos durch einfache Techniken!
Hör‘ dir meine Geschichte an und nutze meine Erfahrungen für dich!
💛 Zeig‘ anderen, dass du aufstehen und weitergehen kannst!
Downloade dir mein 1tes Buchkapitel als Leseprobe!

Weitersagen erlaubt! 🙂

Ich bin im Tierschutz aktiv und versorge derzeit über 20 herrenlose Tiere hier in Griechenland – jede Hilfe, jede Spende ist willkommen.

Mit deiner Anmeldung zum Newsletter bekommst du eine Serie von eMails, die den Newsletter begleiten. Außerdem erhältst du etwa wöchentlich meine eMail-Tipps mit Infos und Hilfestellungen rund um das Thema Loslassen und ab und an Hinweise zu meinen Angeboten und den Angeboten von connect to act. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der eMails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder eMail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens im Formular ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der eMails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der eMail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in der Datenschutzerklärung.
Solltest du keine eMail von uns bekommen haben, nutze bitte folgende eMail: support@connecttoact.community

Häufige Fragen

Wozu noch einen Ratgeber lesen?

Mein Buch ist viel mehr eine selbstkritische Auseinandersetzung mit meiner Lebensgeschichte, meinen Erkenntnissen und meinen Entscheidungen, als ein Ratgeber. Auch wenn manche mein Beispiel als Richtlinie für sich selbst nutzen möchten ist mein Buch eher eine Konfrontation mit dem Ego – der Scheinpersönlichkeit  –  und eine Ode an das objektive Bewusstsein und seine unendlichen Möglichkeiten. Es ist meine Geschichte, es erzählt meine Entscheidungen und Erkenntnisse und offenbart meine Werkzeugkiste für ein glückliches und befreites Leben. Also keine Sorge, es ist nicht der 100ste Ratgeber mit fragwürdigen Ratschlägen, sondern eine erlebte und erfahrene Geschichte mit Erkenntnissen. Bist du heute am Scheideweg und sollst loslassen und weißt nicht wie, dann ist es dein Ding, lies‘ es. Solltest du loslassen und traust dich nicht, schaust du immer noch weg und verlierst wertvolle Lebenszeit, dann lies‘ es, es wird dir Türen öffnen. Leidest du an dem wie dein Leben ist und siehst keinen Ausweg, lies‘ es, es zeigt den nächsten Schritt. 

Vorwort zum Buch

Der fehlende Mut ist die Ursache, dass Menschen sich ihrer eigenen Verantwortung nicht bewusst werden und weder ihr wahres Selbst sehen noch die eigene, ach so wichtige Person – das EGO – hinterfragen.

Du solltest schon mutig sein, wenn du dieses Buch lesen möchtest, denn es wird dich zwangsläufig befreien von allem was nicht zu dir gehört. Du solltest dir vorher darüber im Klaren sein, denn du wirst alle Werkzeuge finden, die Du brauchst. Die eine Frage aber bleibt: Bist du wirklich bereit, dann auch zu handeln?

Dieses Buch ist nicht irgendeine komplizierte Beschreibung über den Versuch zu sich zu kommen, es ist „die“ Beschreibung sich selbst in der originalen Form in leichter und lockerer Art zu sehen und zu finden. Stellenweise kam bei mir das Gefühl auf, als würde die Autorin mein Tagebuch kennen. Die Zeilen zogen mich in magische Momente und die Gedanken sangen im Chor voller Überzeugung, dass etwas verändert werden darf, kann oder muss: Lebensumstände, Beziehungen, Beruf, Kindererziehung, Wohlstand und vieles mehr.

Dies ist natürlich meine Behauptung, wie alles eine Behauptung ist. Im Grunde geht es immer um die Wahl welche Behauptung am besten auf das eigene Haupt passt. Wie ein Hut, der dem Kopf, dem Verstand, dem Intellekt am besten zu Gesichte steht. Dem Kopf, dem Verstand gehören vermeintlich alle Dinge dieser Welt. Dieses „Ich“ im Kopf, welches sich behauptet und reagiert, demonstriert sich als Chef, und versucht das Schiff des Lebens zu steuern.

Welcher Chef hört schon gerne, dass er nur im Raum der Bedeutungslosigkeit das Sagen hat und über Materie regiert, die letztendlich irrelevant ist. Das Leben des Egos beruht auf Ablenkung, Blendwerk und glamourösen Herausforderungen, die es helden- oder gönnerhaft bewältigt, um den Glanz von Ruhm und Ehre zu genießen. Das damit verbundene Leid für sich und andere übersieht es. Es nimmt nur den Glanz wahr, nicht dessen Kehrseite. Warum auch, es glänzt doch so schön.

Was für ein Buch ist das also? Entweder ist es der größte Alptraum deines Verstandes oder der absolute Ansporn für dich dein wahres Sein zu finden. Nicht mehr und nicht weniger. Es geht einzig und allein um jene Wahrheit, die nicht glänzt oder wankt, die nicht teilt, zerreißt oder täuscht, sondern in ihrer Genialität einfach und ungeschminkt daherkommt. Und nun lass‘ uns beginnen, mit dem was immer schon war und immer sein wird.

Mario Regazzoni

Danke an Mario Regazzoni Visionäre Astrologie

Möchtest du das Buch jetzt lesen?

Der schnellste und günstigste Weg ist der Download als eBook. Du kannst das Buch ganz normal mit einer Zahlung via Digistore24 – einem Zahlungsdienstleister  – erwerben oder eine Spende für das Tierinsel Projekt von mir einreichen und es dir kostenfrei downloaden, ganz wie du willst.

Der Kauf erfolgt über Digistore24, die Spende über PayPal. Beide Firmen leiten dich nach Zahlung auf die Downloadseite weiter. Sollte etwas schiefgehen, dann wende dich bitte an den Support.

Unter der Inhaltsangabe im eBook findest du einen Link zu 13 Interviews, die das eBook begleiten. Sie sind als Audiodateien zugefügt und komplettieren dieses MultiMediaBook.

Vision – Schmerzfreies Loslassen

Die Vision, die mich beim Schreiben dieses Buches gelenkt hat, war schlicht und ergreifend, anderen den komplizierten und auch oft schmerzhaften Prozess des Loslassens zu erleichtern. Ich möchte zeigen, dass es nur ein paar wenige Tricks und Tipps braucht und jeder ist in der Lage eine überlebte, leidvolle Zone zu verlassen, wie ein Phönix aus der Asche aufzustehen und ein freies und glückliches Leben zu führen. 🙂

Mission – Leben jenseits von Leid

Meine Mission sehe ich darin, Gewalt sichtbar zumachen und Leid nicht einfach nur zu beklagen, sondern die Möglichkeit zu geben aus einem Leben voller Gewalt und Leid gegen sich selbst und andere für immer auszusteigen. Ich sehe darin den einzig sinnvollen Weg zu leben. Der Buddhismus hat ein Regelwerk gegeben, dass für unsere Kultur nicht leicht zu adaptieren ist. Ich habe versucht einen westlichen Weg zu zeigen und gehbar zu machen.

Motivation – das Wunder Leben

Das Leben ist ein einziges Wunder, egal mit welchen Herausforderungen es zuweilen an uns herantritt. In Wirklichkeit, mit etwas Abstand und Gelassenheit, wird jeder die sogenannten Schicksalschläge als Möglichkeiten Freiheit zurückzuerlangen erkennen. Manchmal ist es nicht zu fassen wie die Zufalle ineinanderfallen, wenn man lernt dem Leben wieder zu vertrauen und akzeptiert, dass alles was ist dem persönlichen Wachstum dient.

Lass‘ los – das Konzept

Lass’los ist nicht nur ein eBook – es ist ein größeres Projekt, dass in Levels immer tiefer geht. Du kannst mit dem eBook starten und dich dann entweder für einen Videokurs, ein Gruppen-Coaching, ein Einzel-Coaching oder einen Retreat in Griechenlnd entscheiden. Für alle Zeitbedürfnisse, für alle Menschentypen und alle Geldbeutelgrößen ist hier etwas dabei.  🙂 Such‘ dir einfach das aus, was am besten zu dir passt.

 Das eBook

Das eBook „Lass‘ los – was dich quält“ – ist ein Leitfaden, ein Wegweiser für alle, die loslassen müssen – aber nicht wissen wie,  die loslassen wollen – aber nicht wissen, wie das schmerzfrei geht, die sich befreien wollen, ohne sich oder andere zu verletzen. Downloade dir eine Leseprobe aus dem Buch Lass‘ los – was dich quält  kostenfrei und gewinne so schon mal einen ersten Eindruck. Lass‘ es dir nicht entgehen.

Kostenfreie Information

Möchtest du  dich gründlich informieren? Möchtest du im Notfall Tools und Tipps kennen? Willst du einen Einblick in emotionale Balance haben? Möchtest du abklären, ob es eine Lösung für dich und dein Probem gibt?  Willst du Loslassen verstehen? Dann brauchst du einen Termin für ein kostenfreies Vorgespräch. In einem persönlichen Termin erzähle ich dir gern mehr darüber. Buche hier einen 30 min Gratis Termin.

 Das eBook Lass‘ los – was dich quält ist ein MUSS für dich wenn:

du Angst hast, dich einer unangenehmen Wahrheit zu stellen ❤
 du im Notfall keine Ahnung von Werkzeugen für emotionale Balance hast ❤
deine Beziehungen bereits zerfallen und du es einfach nicht verstehst ❤
du unzufrieden und latent gereizt bist, weil du noch nicht entscheiden kannst ❤
du krank bist oder Gesundheitsprobleme auftreten, weil du nicht handelst ❤
du an der geliebten Vergangenheit hängst, jetzt aber doch weitergehen musst ❤

Ich bin im Tierschutz aktiv und versorge derzeit über 20 herrenlose Tiere hier in Griechenland – jede Hilfe, jede Spende ist willkommen.

Werde Teil der Community!

Du kannst  Fragen stellen und deine Geschichte kurz ansprechen! Trag‘ dich einfach in die Lass‘ los Facebookgruppe ein, die jetzt gestartet wird und stell‘ deine Fragen! Wenn du registriert bist, erfährst du als Erstes, welche Erfolgsgeschichten, Neuigkeiten und Goodies am Start sind.

Überzeugt? Dann sichere dir jetzt den Newsletter!

Mit deiner Anmeldung zum Newsletter bekommst du eine Serie von eMails, die den Newsletter begleiten. Außerdem erhältst du etwa wöchentlich meine eMail-Tipps mit Infos und Hilfestellungen rund um das Thema Loslassen und ab und an Hinweise zu meinen Angeboten und den Angeboten von connect to act. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der eMails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder eMail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens im Formular ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der eMails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der eMail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in der Datenschutzerklärung.
Solltest du keine eMail von uns bekommen haben, nutze bitte folgende eMail: support@connecttoact.community

Downloade dir das 1te Kapitel als Leseprobe:

Mit deiner Anmeldung zum Newsletter bekommst du eine Serie von eMails, die den Newsletter begleiten. Außerdem erhältst du etwa wöchentlich meine eMail-Tipps mit Infos und Hilfestellungen rund um das Thema Loslassen und ab und an Hinweise zu meinen Angeboten und den Angeboten von connect to act. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der eMails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder eMail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens im Formular ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der eMails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der eMail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. Mehr Informationen dazu erhältst du auch in der Datenschutzerklärung.
Solltest du keine eMail von uns bekommen haben, nutze bitte folgende eMail: support@connecttoact.community

Nachwort zum Buch

Dieses Buch ist nah am Leben, nah am Puls der Wahrheit und ganz nah am menschlichen Herz. Herzverbunden hat es mir beim Lesen an manchen Stellen einen Kloß im Hals hinterlassen. Wenn du es schaffst, die Botschaft dieses Buches in dein Leben zu integrieren, hat es die Kraft dich wütend zu machen, vor den Kopf zu stoßen, aber auch gleichzeitig oft einfach nur zum Lachen zu bringen: Über dich, die Welt und die menschliche Oberflächlichkeit. Das ist die Basis für jede Veränderung.

Was ich aus diesem Buch mitgenommen habe, sind tiefe persönliche Erkenntnisse zu meinen Glaubenssätzen und Mustern, die ich mir so freiwillig nie angeschaut hätte. Auch in mir wird die Stille lauter und bisher gut gekannte Menschen fallen von mir ab, wie trockene Blätter im Herbstwind von den Bäumen tanzen. Ein „Es ist gut wie es ist“, eine Ode an die Hingabe und das Leben kommt immer näher, wird immer wirklicher.

Die Fülle, die Freiheit und der Frieden, die sich mit ordnen und loslassen in dir ausbreiten schaffen so viel mehr Lebensraum, Lebenszeit und Lebensqualität, dass man es kaum für möglich hält. Es bringt unendlich viel Leichtigkeit und Freude in dein Leben, wenn du lernst Dinge in Ordnung zu bringen, und die universelle Wahrheit zeitgerecht in kleinen Häppchen zu schlucken, statt Schicksalsschläge runterzuwürgen und im Widerstand Gift und Galle zu spucken. Das hat einfach viel mehr Stil.

Wenn man bereit ist, die Autobahn zu verlassen und auf dem schmalen Weg, entschleunigt und bewusst, Schritte zu setzen, neues Land zu entdecken und neue Werte zuzulassen, erschließt sich eine ganz neue Welt voller Klarheit und reifer Emotionalität – mit Fülle statt Überfüllung, Geschmack statt Menge und Würde statt Einheitsbrei. Ob ich so leben könnte? ich weiß es nicht, aber ich bin am Ausprobieren. Zum ersten Mal stehe ich diesem Abenteuer offen gegenüber.

Dieses Buch kann auch dich verändern. Auf subtile Weise macht es Lust aufs Leben. Es ist ein Wegweiser, gehen musst du selbst. Aber was ich bis jetzt herausgefunden habe, ist dieser Weg wunderschön.

Thomas Wohl

Danke an Thomas Wohl Kommunikationsexperte

Möchtest du das Buch jetzt lesen?

Der schnellste und günstigste Weg ist der Download als eBook. Du kannst das Buch ganz normal mit einer Zahlung via Digistore24 – einem Zahlungsdienstleister  – erwerben oder eine Spende für das Tierinsel Projekt von mir einreichen und es dir kostenfrei downloaden, ganz wie du willst.

Der Kauf erfolgt über Digistore24, die Spende über PayPal. Beide Firmen leiten dich nach Zahlung auf die Downloadseite weiter. Sollte etwas schiefgehen, dann wende dich bitte an den Support.

Unter der Inhaltsangabe im eBook findest du einen Link zu 13 Interviews, die das eBook begleiten. Sie sind als Audiodateien zugefügt und komplettieren dieses MultiMediaBook.

1961 in meiner niederbayerischen Heimat Niederbayern geboren, bin ich wie viele meiner Mitbayern Kosmopolitin und hauptsächlich in meinen Lieblingsländern Österreich und Griechenland unterwegs. Mein beruflicher Hintergrund ist vielfältig und ständig in Evolution. Begonnen habe ich als Tierärztin mit Fachgebiet klassische Homöopathie, Phytotherapie und TCM. Nach 8 Jahren habe ich mich verstärkt der Betreuung von Menschen zugewandt und eine Akademie für Selbstheilung und Stresstoleranz entwickelt, die sich später in eine Praxis für Gesundheitscoaching und Bewusstseinstraining gewandelt hat. Im Moment unterstütze den IT-Experten Roland Bohlender beim Aufbau der Online Plattform und dem Online Business Mentoring Unternehmen „connect to act“. Ein Online Unternehmen, das sich dem Experiment widmet die ethischen Grundsätze der Permakultur in die Businesswelt zu integrieren und über Online Kongresse Informationen breit zu verteilen. In Planung ist mein Herzensprojekt: Die Tierhelden und die Tierinseln. Das ist ein Tierschutzprojekt für streunende Katzen und Hunde, sowie ausgegliederte Senioren, Burn-Out Opfer, Frührentner – Menschen, die nicht mehr gebraucht werden und am Rand der Gesellschaft vegetieren. Ziel des Projektes ist es streunende Tiere nicht mehr in Heime zu stecken oder zu migrieren, sondern Mini-Häuser mit Areal in betroffenen Ländern zu schaffen – Tierinseln – die von Menschen betreut werden, die in ihrem Geburtsland aus dem sozialen Netz fallen, und eine sinnvolle Aufgabe suchen – Tierhelden.

30 Jahre Praxis in Naturheilverfahren für Mensch und Tier, 15 Jahre Coaching Praxis, 5 Jahre online Business Praxis, 1 Jahr online Kongressveranstalter – lebenslanger Tierschützer – das bin ich und alles was mir noch einfällt und ich noch erleben möchte.

Interviews mit Klaus W. Hoffmann

Zum eBook gehören 13 Interviews, eines zu jedem Kapitel, die Klaus W. Hoffmann mit mir durchgeführt hat. In der eBook Version stehen die Interviews als Audiodateien zur Verfügung. In der Druckausgabe sind die Videoversionen integriert. Hier als Kostprobe das Video des ersten Kapitels.

Wozu spenden, wozu Tierschutz?

Nun ich bin Tiermedizinerin, Tierschutz ist mir ein Anliegen und auch Berufsethos. Meine Mühe um die Katzen hier in Griechenland ist sicher schwer zu verstehen, wenn man nicht weiß, nicht gesehen hat, wie die Tiere hier leben. Ihr kennt Katzen als schnuckelige, saubere, wohlgenährte Tiere, mit Katzenklappe, Sofa, einem Dach über dem Kopf und Tierhaltern, die zum Tierarzt gehen, wenn ihr Tier krank ist. Hier in Griechenland, wie überall in südlichen bis orientalischen Ländern ist das anders. Nur selten hat ein Tier einen Tierhalter und damit wechselnde Nahrungsversorgung. Ein Dach über dem Kopf oder medizinische Versorgung haben auch Tiere, die zu einem Haus gehören, nur sehr selten.

Viele Katzen müssen sich aus Mangel an Jagdgründen und jagbaren Kleinlebewesen aus Mülltonnen und von Touristen ernähren, d.h. 8 Monate im Jahr hungern. Die sonst so saubere Katze ist dreck- und müllverschmiert, mangelversorgt, unterernährt und krankheitsanfällig. Da kaum Tiere kastriert sind, kommt es Massenvermehrungen, Seuchenzügen und den hier so beliebten saisonalen Massenvergiftungen der Tiere kurz bevor die Touristen anreisen. Es ist ein vermeidbares Elend. Durch die prekäre Lage der griechischen Bevölkerung und den Mangel an Erziehung zu Tier- und Umweltschutz wird die Situation ohne Hilfe von Außen unlösbar.

Meine persönliche Idee ist es, Tiere zu versorgen – mit Futter und medizinischer Hilfe – ihnen ihre Freiheit und ihre Jagdverantwortung zu lassen, aber mit Kastrationsmaßnahmen und Tollwutimpfungen voranzuschreiten. Den Idealfall sehe ich in Tierinseln – Kleinhäusern mit Garten – und Menschen, die in Rente, Auszeit oder Sabatikel diese Tierinseln leiten und unter tierärztlicher Leitung pflegend tätig werden. Migration ist für mich auch im Tierbereich keine Lösung. Das Leben vor Ort lebenswert zu gestalten, macht mehr Sinn.

Was kannst du tun?

Ein Mensch allein kann Ideen bringen, aber nicht alles stemmen. Daher bitte ich mich mit Futterpatenschaften zu unterstützen und wenn möglich auch das eBook gegen eine Tierschutzspende zu erwerben.

Wie kannst du spenden?

Via Paypal kannst du jederzeit Futterpatenschaften und auch Tierschutzspenden mit eBook Download leisten.

Was ist wenn du Paypal nicht magst?

Dann spende auf folgendes Konto, schreibe im Betreff Tierschutz und sende den Überweisungsbeleg via email an mich – marie-anne@kannengiesser.at -, hier mit Betreff eBook:

Ursula Kannengießer
Bawag PSK
AT36 6000 0209 1007 7849
BIC BAWAATWW

Futterpatenschaft - monatliche Spende

Spende für eBook und Tierinseln

Das Lass‘ los  Projekt

eBook

Es gibt weit mehr als nur ein eBook zum Thema Lass‘ los und meiner Methode einfach und schmerzfrei loszulassen. Wenn du tiefer einsteigen möchtest gibt es für jeden Typ etwas zum weitermachen.

Videokurs

Für die Autodidakten gibt es einen Videokurs der auf dem eBook aufbaut und dir hilft tiefer in die Materie einzusteigen, natürlich kannst du von hier jederzeit in ein Einzel-Coaching wechseln. Den Videokurs kannst du einfach kaufen und das Programm aus 13 Lektionen in deiner Zeit absolvieren. Für Fragen steht dir die Facebook Gruppe zur Verfügung.

Gruppen-Coaching

Für die Teamliebhaber gibt es ein Gruppencoaching, bei dem ich besonderen Wert auf das Erlebnis von Gemeinschaft und Unterstützung lege. Die Mastermind Gruppe startet jeweils im September und dauert ein Jahr. Quereinstieg ist nach Vorgespräch möglich. Vereinbare hierzu einen Termin mit mir.

Einzel-Coaching

Für Menschen, die auf exklusive Qualitätszeit Wert legen, steht ein Einzel-Coaching Modul mit 26 Terminen zur Verfügung –  4 x 50 min oder 2 x 90 min pro Monat für gut 6 1/2 Monate. das ist  dein Einstieg in den Ausstieg, die Termine können wir deinem Terminkalender anpassen.

Retreat

Für akute Fälle, die sofortige Lösung suchen, gibt es die Möglichkeit mich in Griechenland aufzusuchen und einen Monat in Retreat zu gehen. Du wohnst in meinem Ferienhaus, einfach und minimalistisch, versorgst dich selbst und kommst zu einem täglichen Gespräch von max. 90 Minuten zu mir, bis deine Probleme gelöst sind.

Lass‘ los ist ein komplexes Programm mit vielen Optionen – such‘ dir eine aus!

Jeder Tag ist ein guter Tag deinem Leben für immer eine Wende zu geben, Leid hinter dir zu lassen und einen einfachen Ausstieg in Gelassenheit und Freiheit zu finden. Warten bringt dich nicht weiter. Handle Jetzt!

Eine prickelnde Überraschung für alle die bis hierher gelesen haben!

Entscheidung2GO

Jeden Tag triffst du Entscheidungen, große und kleine, kurzfristige und weitreichende, folgenträchtige und leidbringende. Was wäre, wenn du ab heute ein Modul in der Hand hättest, dass dir bei jeder Entscheidung sofort aufzeigt in welche Richtung die Folgen gehen werden: Freude oder Leid, Glück oder Elend, gut oder gutgemeint.

Stell‘ dir vor du brauchst nicht mehr zu raten, du weißt was kommen wird, je nachdem auf welcher Basis und mit welchen Faktoren du entscheidest.

Ich habe für meine Klienten ein Tool entwickelt, ein Werkzeug, dass Entscheidungen sicher macht und dir ermöglicht so zu entscheiden, dass du Positives durch deine Entscheidung erleben wirst.

Interessiert? Diesmal gibt es den Download des Mini-Kurses, bestehend aus einem Video und einer Tabelle, nur gegen eine Tierschutzspende.

Falls du auf mein Konto einzahlen möchtest, schreibe bitte 2GO im Betreff der Überweisung dazu und sende den Überweisungsbeleg via email an mich – marie-anne@kannengiesser.at -, hier mit Betreff 2GO im Email.